Azubis &
Studis

Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in für Systemintegration (m/w/d)

Du erhältst einen vielfältigen Einblick in die IT-Landschaft eines Großhandelsunternehmens in die Bereiche Soft- und Hardware, Betriebssysteme und Netzwerke sowie Informationstechnologie und Telekommunikation. Du arbeitest aktiv im Arbeitsalltag der IT-Abteilung. Beispielsweise bei der Ausstattung der Arbeitsplätze und der Betreuung der Anwender. Darüber hinaus administrierst und installierst Du Systeme, sorgst für einen störungsfreien Ablauf und bist mitverantwortlich für die IT-Sicherheit. Die kaufmännischen Grundlagen werden Dir bei Einsätzen im Vertrieb, Einkauf, Lager, Logistik, Marketing und Rechnungswesen vermittelt.

Die Fakten

  • 3-jährige Ausbildung

  • Theoriephasen an der Berufsschule, Praxisphasen am Unternehmensstandort in Weil der Stadt/Hausen

 

 

Das solltest du mitbringen

  • Hohes Maß an Lernbereitschaft und Wissensdurst

  • Begeisterung für IT-Technologie

  • Engagement, Eigeninitiative und die Fähigkeit, komplexe Systeme zu verstehen

  • Lösungsorientiertes Arbeiten und gute kommunikative Fähigkeiten

Wladi, Fachinformatiker für Systemintegration

Ich bin sehr zufrieden hier die Ausbildung gemacht zu haben und fühle mich auch weiterhin sehr wohl.

Alle Erfahrungsberichte

Hast du Fragen?

Du hast Fragen zur Ausbildung oder der Bewerbung? Deine Ansprechpartnerin ist für Dich da.

Karin Fetzer

+49 7033 3042-2993